Gefüllte Schweinemedaillons


Portionen
4
Dauer
20 min Vorbereitung
15 min Backzeit
Schwierigkeit
nicht so schwierig

Zubereitung

Fleisch in 12 ca. 2 cm dicke Medaillons schneiden. In die Medaillons eine ca. 2 cm tiefe Tasche schneiden. Fleisch aufklappen, etwas flach drücken, salzen und pfeffern. Fleisch mit 1 TL Käse füllen und zusammenklappen. Von den Rosmarinzweigen die unteren Nadeln abstreifen und das Ende mit einem Messer schrägabschneiden. Fleisch mit den Rosmarinzweigen verschließen. Rohr auf 180°C Heißluft vorheizen.
Tomaten vom Stielansatz befreien und vierteln. Knoblauch in feine Scheiben schneiden. Tomaten und Knoblauch in einer ofenfesten Form mit 2 EL Erdnussöl und den restlichen Rosmarinnadeln mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Ins Rohr schieben und 5 Minuten braten. Gleichzeitig die gefüllten Medaillons in einer heißen Pfanne mit Erdnussöl von beiden Seiten scharf anbraten. Nach ca. 5 Minuten das Fleisch zu den Tomaten ins Rohr geben und für ca. 10 Minuten fertigbraten.

Zutaten
500 g
Schweinefilets, vom Labonca Sonnenschwein
80 g
Blauschimmelkäse
12 Zweige
Rosmarin
350 g
Rispentomaten
2
Knoblauchzehen
4 EL
Fandler Erdnussöl
Salz
Pfeffer