Katmer mit Schafkäse-Petersilien-Füllung und Olivenöl


Portionen
4
Dauer
30 min Vorbereitung
10 min Ruhezeit
Schwierigkeit
superleicht

Zubereitung

Für die Füllung in einer kleinen Küchenmaschine Schafkäse und Petersilie zu einer glatten Masse mixen und mit Pfeffer würzen.
Für die Fladen Mehl in eine große Schüssel geben und in der Mitte eine Mulde formen. Die Hälfte des lauwarmen Wassers hinzugeben und den Germ hineinbröseln. Mit etwas Zucker bestreuen und so lange umrühren, bis sich der Germ weitgehend aufgelöst hat. In das Mehl etwas Salz streuen. Zugedeckt für ca. 10 Minuten rasten lassen. Anschließend das restliche Wasser und das Olivenöl beimengen und zu einem glatten Teig verkneten.
Auf einer bemehlten Arbeitsfläche den Teig in 7 Portionen teilen und jeweils zu einem großen runden Fladen auswalken (ca. 20 cm Ø). Eine Hälfte der Fladen mit Schafkäsefüllung belegen und die andere Hälfte darüber klappen. Die Enden mit etwas Wasser befeuchten und zusammendrücken.
In einer Pfanne mit etwas Olivenöl die Fladen nach einander auf beiden Seiten knusprig braten.
Warm servieren.

Zutaten
500 g
Dinkelfeinmehl
250 ml
lauwarmes Wasser, (200-250 ml, je nach Bedarf)
1 Würfel
Germ (Hefe)
0,5 TL
Zucker
0,5 TL
Salz
2 EL
Fandler Olivenöl
300 g
Schafkäse
0,5 Bund
Petersilie
Pfeffer
Fandler Olivenöl, zum Anbraten