Karotten-Ingwer-Salat mit Tofu und Cuvée NULL


Portionen
4
Dauer
20 min Vorbereitung
Schwierigkeit
superleicht

Zubereitung

Die Korianderkörner in einer Pfanne ohne Fett und ohne Rühren etwa 1 Minute anrösten, bis sie duften. Dann im Mörser zerstoßen. Die Karotten schälen und grob raspeln. Den Ingwer schälen und fein reiben. Die Frühlingszwiebeln putzen und das Grün in feine Ringe schneiden. Karotten, Ingwer, Frühlingszwiebeln (einen EL als Deko beiseite geben), 6 EL Cuvée NULL, Zitronensaft, Koriander, Sojasauce und Salz verrühren und abschmecken. Den Tofu in 1 cm große Würfel schneiden, in einer Pfanne vorsichtig mit Cuvée NULL anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Salat mit den gebratenen Tofuwürfeln und den restlichen Frühlingszwiebeln bestreuen und servieren.

Zutaten
500 g
Karotten (Möhren)
6 EL
Fandler Cuvée NULL
20 g
Ingwer, frisch
2
Frühlingszwiebeln
2 EL
Zitronensaft
1 TL
Korianderkörner
2 EL
Sojasauce
300 g
Tofu, natur
4 EL
Fandler Cuvée NULL
Fandler Hanfkern-Salz
Pfeffer