Warenkorb 0
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Lamm­karree mit Schmor­gemüse und Cuvée NEUN

Portionen
4
Dauer
30 min Vorbereitung
50 min Backzeit
Schwierigkeit
nicht so schwierig

Zubereitung

Spezielle Anforderungen
Schmortopf

Das Backrohr auf 180 °C vorheizen, Knoblauchzehe und Zwiebel schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Karotten, Petersilienwurzeln und Kartoffeln schälen und je nach Größe halbieren oder in größere Stücke schneiden. Stangensellerie und Paprika waschen und putzen, beides in Stücke schneiden, anschließend Gemüsestücke mit 4 EL Cuvée NEUN im Schmortopf 6-8 Minuten anschwitzen und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Mit Weißwein ablöschen, mit Gemüsefond angießen und für 30 Minuten mit Deckel ins Rohr geben. Kräuter (Petersilie, Thymian, Rosmarin) waschen, trocken tupfen, abzupfen und mit in Würfel geschnittenem Weißbrot und 2 EL Cuvée NEUN pürieren. Lammkarrees mit Salz und Pfeffer würzen mit 2 EL Cuvée NEUN anbraten. Fleisch auf das Schmorgemüse setzen, mit den Kräuterbröseln bedecken und nochmals im Topf für 10 Minuten mit Deckel und 10 Minuten ohne Deckel ins Rohr geben. Lammkarrees in Koteletts teilen und zusammen mit Schmorgemüse servieren.
TIPP: Lammfleisch sollte immer heiß serviert werden, am besten die Beilagen vorher oder gleichzeitig zubereiten. Mit Kartoffel-Rosmarin-Buchteln servieren.

Zutaten
2
Knoblauchzehen
3
rote Zwiebeln
3
Karotten (Möhren)
2
Petersilienwurzeln
10
Erdäpfel (Kartoffeln)
2
Stangensellerie
1
rote Paprika
1
gelbe Paprika
Fandler Cuvée NEUN
Salz
Pfeffer
1 Schuss
Weißwein
200 ml
Gemüsefond
1 Handvoll
frische Kräuter, (Petersilie, Thymian, Rosmarin)
1 Scheibe
Weißbrot
2
Lammkarree, (à ca. 400 g)

Shop -Fandler Bio-Öle
zum Shop
Genüsslich durch die köstliche Vielfalt der Fandler Produkte stöbern.
Öle richtig verwenden
Öle richtig verwenden
Was Sie schon immer über unsere wunderbaren Öle wissen wollten.
Öle richtig verwenden
Rezepte
Unzählige Beispiele, wie Fandler für mehr Genuss beim Essen sorgt.