Low-Carb-Asia-Wok

Dieses Rezept entstand in Kooperation mit go4health. Mehr ausgewogene und gesunde Gerichte finden Sie auch auf go4health-alacarte.com


Portionen
2
Dauer
30 min Vorbereitung
Schwierigkeit
superleicht

Zubereitung

1 EL Öl in einem Wok erhitzen und das Fleisch unter Rühren 3 Minuten scharf anbraten. Fleisch beiseitestellen und pfeffern.
Gemüse, Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer in 1 EL Öl bissfest anbraten, anschließend Orangensaft, Koriander, Sojasauce und Chili dazugeben.
Alles 2 Minuten garen lassen, danach das Fleisch zurück in den Asia-Wok geben und gründlich mischen. Noch 1 Minute garen lassen und sofort servieren.

Serviervorschlag
Zum Abschluss noch Sesam und Cashewnüsse über den Wok streuen.

Zutaten
200 g
Rindfleisch, in Streifen geschnitten
2 EL
Fandler Sesamöl
1 Prise
Pfeffer
100 g
Brokkoli
1
Paprika, in Streifen geschnitten
1
Karotte (Möhre), in Streifen geschnitten
2
Frühlingszwiebeln, gehackt
2
Knoblauchzehen, gehackt
15 g
frischer Ingwer, gehackt
Saft einer Orange, BIO
4 EL
Sojasauce
0,5 Handvoll
Koriander
1
Chili