Warenkorb 0
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Bowl mit Buch­weizen, Ofen­gemüse, Kicher­erbsen und Tahini-Leinöl-Dressing by meinleckeresleben.com

Dieses Rezept und die wunderbaren Bilder wurden uns von meinleckeresleben.com zur Verfügung gestellt. Sie hat ihm auch liebevoll den Namen "Happy Perioden Bowl" gegeben.
Portionen
2
Schwierigkeit
superleicht
glutenfrei, vegan, vegetarisch

Zubereitung

Den Buchweizen am besten über Nacht, aber mindestens für eine Stunde in Wasser einweichen, mit einem Spritzer Zitronensaft (damit er bekömmlicher für uns ist).
Für das Ofengemüse die einzelnen Gemüsesorten schälen und in mundgerechte Stücke / Stifte schneiden. Auf einem Blech mit Backpapier verteilen. Die Kichererbsen abgießen und ebenso auf dem Blech verteilen. Alles mit den Gewürzen bestreuen und mit dem Öl und Ahornsirup beträufeln. Im Ofen bei 180°C Heißluft ca. 30 Minuten backen/rösten, bis es herrlich duftet. In den letzten 10 Minuten die Cashewnüsse und die Sesamsamen zugeben und mitrösten.
Den Buchweizen abgießen und in der doppelten Menge Wasser ca. 15 Minuten leicht köcheln lassen. Mit Leinöl, frischen Kräutern, Zitronensaft und Salz + Pfeffer abschmecken.
Für das Tahini-Dressing alle Zutaten gut miteinander verrühren und abschmecken. Den Salat in mundgerechte Stücke zerteilen und waschen.
Alle Komponenten schön in einer Schüssel anrichten und den Salat sowie das Ofengemüse mit dem Tahini-Dressing beträufeln.

Zutaten

Ofengemüse & Kichererbsen

1
rote Rübe (rote Beete)
3
Karotten (Möhren)
1
Süßkartoffel
1
Pastinake, oder 1/2 Sellerieknolle
200 g
Kichererbsen, aus dem Glas
1 TL
Ahornsirup
1 EL
Tamari, oder Sojasauce
0,5 TL
Zimt, gemahlen
0,5 TL
Kreuzkümmel, gemahlen
0,5 TL
Kurkuma, gemahlen
Salz
Pfeffer, aus der Mühle
1 Handvoll
Cashewnüsse
2 EL
Sesam
2 EL
Fandler Sesamöl

Buchweizen

170 g
Buchweizen
Saft einer halben Zitrone
1 EL
Fandler Leinöl
frische Kräuter, (Petersilie, Minze)
Salz
Pfeffer, aus der Mühle

Salat & Dressing

2 Handvoll
Salatblätter, (Romana oder Spinat)
1
Knoblauchzehe, fein gehackt
3 TL
Tahini, (helles Sesammus)
2 TL
Ahornsirup
Saft einer halben Zitrone
Saft einer Orange
4 EL
Fandler Leinöl
Salz
Pfeffer, aus der Mühle

Shop -Fandler Bio-Öle
zum Shop
Genüsslich durch die köstliche Vielfalt der Fandler Produkte stöbern.
Öle richtig verwenden
Öle richtig verwenden
Was Sie schon immer über unsere wunderbaren Öle wissen wollten.
Öle richtig verwenden
Rezepte
Unzählige Beispiele, wie Fandler für mehr Genuss beim Essen sorgt.