Warenkorb 0
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Mandel-Zwetschken-Gugel­hupf mit Mandel­guss

Dauer
1 h Vorbereitung
45 min Backzeit
Schwierigkeit
superleicht
vegetarisch

Zubereitung

Den Backofen auf 180°C Heißluft vorheizen. Eine Gugelhupfform gründlich mit Butter ausstreichen und bemehlen.

Die Zwetschken halbieren, entkernen und in kleine Stücke schneiden.

Die Eier mit dem Zucker in der Küchenmaschine mindestens 5 Minuten schaumig aufschlagen.

Wasser mit Öl und Zitronenabrieb zugeben und 2 Minuten weiterschlagen.

Mehl mit Mandelmehl, Backpulver, Salz, Zimt und Vanille vermengen. Die Mehlmischung mit einem Schneebesen bzw. Gummispatel unter die aufgeschlagene Eimasse rühren, bis keine Klümpchen mehr vorhanden sind (aber nicht zu viel und fest rühren).

Zuletzt die Zwetschkenstückchen unterheben. Die Masse in die Gugelhupfform füllen und 40-45 Minuten backen – Stäbchenprobe machen.

Den Gugelhupf noch warm auf einen Teller stürzen und abkühlen lassen.

Für die Glasur alle Zutaten verrühren, je nach Konsistenz noch etwas Mandelmilch zugeben und den Gugelhupf damit beträufeln. Nach Belieben mit hübschen Blumen dekorieren.

Zutaten

Gugelhupf

5
Eier
150 g
Rohrohrzucker
200 g
Dinkelmehl
100 g
Fandler Mandelmehl
1 TL
Weinsteinbackpulver
0,5 TL
Zimt
0,5 TL
Vanille, gemahlen
1 Prise
Salz
150 ml
Wasser
100 ml
Fandler Zwetschkenkernöl
0,5
Bio Zitrone, Abrieb
12
Zwetschken, reif
Butter und Mehl, für die Backform

Mandelguss

3 EL
Fandler Mandelmehl
5 EL
Mandelmilch
1 TL
Staubzucker

Shop -Fandler Bio-Öle
zum Shop
Genüsslich durch die köstliche Vielfalt der Fandler Produkte stöbern.
Öle richtig verwenden
Öle richtig verwenden
Was Sie schon immer über unsere wunderbaren Öle wissen wollten.
Öle richtig verwenden
Rezepte
Unzählige Beispiele, wie Fandler für mehr Genuss beim Essen sorgt.