Warenkorb 0
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Zucchini-Fladen­brot mit Schaf­frischkäse und Hanföl

Dauer
60 min Vorbereitung
Schwierigkeit
superleicht
vegetarisch

Zubereitung

Schaffrischkäse mit Schafjoghurt, Kreuzkümmel und Hanföl verrühren. Mit Salz abschmecken und kühlstellen.

Mehl, Joghurt und Backpulver zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Diesen in 12 gleiche Stücke aufteilen. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche jedes Stück mit einem Nudelholz etwa ½ cm dick ausrollen. Eine Pfanne erhitzen. Die Fladen nacheinander bei hoher Hitze ohne Fett auf beiden Seiten ca. 2-3 Minuten backen. Die fertigen Fladen auf einem Teller stapeln und mit einem sauberen Geschirrtuch abdecken. So bleiben sie warm und trocknen nicht aus.

Zucchini waschen und schräg in ½ cm dicke Scheiben schneiden. Radieschen waschen und halbieren. Etwas Radieschen-Grün zum Anrichten beiseitelegen. Zucchinischeiben und Radieschen auf dem heißen Griller (oder in einer Grillpfanne) kurz anbraten. Knoblauchzehe fein hacken und mit Hanföl, Zitronensaft, Chilipulver und Salz verrühren. Das gegrillte Gemüse mit dem Hanfdressing bestreichen.

Zum Anrichten das Fladenbrot mit dem Schaffrischkäse bestreichen, das Gemüse darauflegen, mit Hanfsamen bestreuen und mit Radieschen-Grün garnieren.

Serviervorschlag
für 12 Stück

Zutaten
280 g
Schaffrischkäse
360 g
Schafjoghurt
0,5 TL
Kreuzkümmel
3 EL
Fandler Hanföl
Salz
400 g
Zucchini
1 Bund
Radieschen
1 kleine
Knoblauchzehe
2 EL
Fandler Hanföl
1 TL
Zitronensaft
1 Msp
Chilipulver
Salz
Hanfsamen, geschält, zum Bestreuen

Fladen

400 g
Mehl
350 g
Joghurt
3 TL
Backpulver
Shop -Fandler Bio-Öle
zum Shop
Genüsslich durch die köstliche Vielfalt der Fandler Produkte stöbern.
Öle richtig verwenden
Öle richtig verwenden
Was Sie schon immer über unsere wunderbaren Öle wissen wollten.
Öle richtig verwenden
Rezepte
Unzählige Beispiele, wie Fandler für mehr Genuss beim Essen sorgt.