Warenkorb 0
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Bärlauch­risotto

Der Saisonliebling Bärlauch kommt im italienischen Klassiker Risotto besonders gut zu Geltung.
Portionen
4
Dauer
30 min Vorbereitung
Schwierigkeit
nicht so schwierig
vegetarisch

Zubereitung

Gemüsefond aufkochen, Zwiebel und Knoblauch mit Olivenöl anschwitzen, Risotto beimengen, kurz mitschwitzen und mit Weißwein ablöschen. Mit Brühe bedeckt aufgießen und bei mäßiger Hitze unter ständigem Rühren einkochen. Weiter portionsweise aufgießen und unter ständigem Rühren weiter kochen. Das Risotto nun 17 Minuten garen bis der Reis bissfest ist. Nach 15 Minuten die Sprossen beifügen und mitkochen. Mit den Gewürzen abschmecken und den Topf vom Herd nehmen. Nun Mandelöl, Bärlauchpesto und Parmesan einrühren und zugedeckt noch 2 Minuten ziehen lassen. Vor dem Servieren mit Mandeln und Frühlingskräutern garnieren.

Zutaten
1,5 l
Gemüsefond
1 EL
Fandler Olivenöl
1
Zwiebel, fein gehackt
1
Knoblauchzehe, fein gehackt
300 g
Risottoreis
125 ml
Weißwein, trocken
5 EL
Bärlauchpesto
100 g
Parmesan, gerieben
Salz
Thymian
Koriander
4 EL
Fandler Mandelöl
4 EL
Mandeln, gehackt
1 Handvoll
Sprossen, (Soja, Mungobohnen, Radieschen, …)

(Soja, Mungobohnen, …)
Soja, Mungobohnen, …

Mandeln, zum Garnieren
Frühlingskräuter, zum Garnieren
zum Garnieren

Shop -Fandler Bio-Öle
zum Shop
Genüsslich durch die köstliche Vielfalt der Fandler Produkte stöbern.
Öle richtig verwenden
Öle richtig verwenden
Was Sie schon immer über unsere wunderbaren Öle wissen wollten.
Öle richtig verwenden
Rezepte
Unzählige Beispiele, wie Fandler für mehr Genuss beim Essen sorgt.