Warenkorb 0
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Kartoffel-Seitan-Auflauf

Grundlage für dieses Rezept lieferte Johann Ebner.
Portionen
4
Dauer
30 min Vorbereitung
15 min Backzeit
Schwierigkeit
superleicht
glutenfrei, vegan, vegetarisch

Zubereitung

Kartoffeln in Wasser mit 2 EL Salz und 1 EL Kümmel weichkochen, überkühlen lassen, schälen und noch warm in Scheiben schneiden und gleich mit Ume Su beträufeln (so zieht das Ume Su in das Gemüse ein und macht es durch diesen kurzen Fermentationsprozess basisch). Den Sellerie schälen und in hauchdünne Scheiben schneiden. Dann in leicht gesalzenem Wasser kurz kochen, herausnehmen und sofort mit Ume Su beträufeln. Den Backofen auf 170°C Heißluft vorheizen. Die Zwiebel in Streifen schneiden, den Seitan und den Apfel feinblättrig schneiden. Die Zwiebel in 5 EL Sesamöl bei mittlerer Hitze anschmoren, den Seitan dazugeben und einige Minuten bei erhöhter Hitze mitrösten. Den Apfel dazugeben, mit Pfeffer und Salz würzen. Mit einem Schuss Wein und Basenfond ablöschen. Die Ume-Paste hinzufügen, gut durchrühren und die Masse mit Mandelsahne verfeinern. Den Majoran dazugeben. Eine Quicheform mit ca. 30×30 cm ausfetten. Zuerst die halben Kartoffeln in die Form legen, dann den halben Sellerie darauf verteilen. Die ganze Seitanmasse darauf geben, dann den restlichen Sellerie und mit den Kartoffeln abschließen. Mit etwas Sesamöl bestreichen und im heißen Backofen ca. 15 Minuten backen.
Mit Leinöl beträufelt und mit Kresse bestreut servieren.

Zutaten
800 g
Erdäpfel (Kartoffeln), vorwiegend festkochend
2 EL
Salz
1 EL
Kümmel, ganz
Ume Su
160 g
Sellerie
100 g
Zwiebel
250 g
Seitan
100 g
Äpfel
Fandler Sesamöl
1 Prise
weißer Pfeffer
1 TL
Salz
1 Schuss
Weißwein
100 ml
Basenfond
1 TL
Ume-Paste
50 ml
Mandelsahne
2 EL
Majoran
4 EL
Fandler Leinöl
Gartenkresse

Shop -Fandler Bio-Öle
zum Shop
Genüsslich durch die köstliche Vielfalt der Fandler Produkte stöbern.
Öle richtig verwenden
Öle richtig verwenden
Was Sie schon immer über unsere wunderbaren Öle wissen wollten.
Öle richtig verwenden
Rezepte
Unzählige Beispiele, wie Fandler für mehr Genuss beim Essen sorgt.