Warenkorb 0
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Curry­sauce

Grundlage für dieses Rezept lieferte Johann Ebner.
Portionen
4
Dauer
30 min Vorbereitung
Schwierigkeit
superleicht
glutenfrei, vegan, vegetarisch

Zubereitung

Das Gemüse schälen und in Würfel schneiden, den Ingwer hacken. Zwiebel und Gemüse in Erdnussöl bei mittlerer Hitze 10 Minuten anschwitzen. Mit Madras Masala, Chilipulver und Curcuma stauben, durchrühren und mit Wein ablöschen. Mit dem Basenfond und der Sojamilch aufgießen, den Seidentofu dazugeben und so lange köcheln lassen, bis sich alles gut verkocht hat. Zum Schluss 1 TL Ume-Paste unterrühren und alles fein pürieren. Mit einer Prise Salz abschmecken.

Tipp: Eignet sich hervorragend zum Aufgießen und Vollenden von Currygerichten.

Zutaten
100 g
Zwiebel
80 g
Karotten (Möhren)
80 g
Sellerie
20 g
Petersilienwurzel
20 g
Pastinake
20 g
Ingwer
5 EL
Fandler Erdnussöl
1 TL
Madras Masala, (Currypulver)
1 TL
Kurkuma
0,5 TL
Chilipulver
1 Schuss
Weißwein
1 l
Basenfond
500 ml
Sojamilch
100 g
Seidentofu
1 TL
Ume-Paste
Salz

Shop -Fandler Bio-Öle
zum Shop
Genüsslich durch die köstliche Vielfalt der Fandler Produkte stöbern.
Öle richtig verwenden
Öle richtig verwenden
Was Sie schon immer über unsere wunderbaren Öle wissen wollten.
Öle richtig verwenden
Rezepte
Unzählige Beispiele, wie Fandler für mehr Genuss beim Essen sorgt.