Warenkorb 0
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Saltimbocca-Paprika-Spieße mit Parmesansauce

Saltimbocca, was übersetzt soviel wie "spring in den Mund" bedeutet ist ein Kalbsschnitzel mit Schinken und Salbei, das oft auch zusammengerollt wird. Es stammt aus der römischen Küche.
Portionen
4
Dauer
45 min Vorbereitung
Schwierigkeit
nicht so schwierig

Zubereitung

Spezielle Anforderungen
Frischhaltefolie

Für den Dip den Knoblauch schälen und fein hacken. Den Parmesan fein reiben. Frischkäse, Sauerrahm, Balsamico, Leinöl und Senf verrühren. Knoblauch und Parmesan unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen. Lange Holzspieße in Wasser einlegen, oder Metallspieße bereitlegen.
Den Paprika waschen, halbieren und entkernen. In ca. 4 cm große Stücke schneiden. Salbeiblätter waschen und trocken tupfen. Kalbsschnitzel dünn klopfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Jeweils 3 Salbeiblätter auf ein Schnitzel geben. Auf jedes Schnitzel eine Scheibe Parmaschinken legen und die Schnitzel fest aufrollen. Die Saltimbocca Röllchen je nach Größe in 3 oder 4 Scheiben schneiden. Röllchen und Paprikastücke abwechselnd auf die Spieße stecken. In einer Pfanne im Sesamöl von beiden Seiten ca. 5 Minuten scharf anbraten. Mit Parmesandip servieren.

Zutaten
1
gelbe Paprika
12
Salbeiblätter
4
Kalbsschnitzel, à 100 g
4 Scheiben
Parmaschinken
Salz
Pfeffer
Fandler Sesamöl
4
Spieße

Dip

1
Knoblauchzehe
50 g
Parmesan
200 g
Frischkäse
100 g
Sauerrahm (saure Sahne)
1 TL
Balsamicoessig, hell
1 EL
Fandler Leinöl
1 TL
Senf
Salz

Shop -Fandler Bio-Öle
zum Shop
Genüsslich durch die köstliche Vielfalt der Fandler Produkte stöbern.
Öle richtig verwenden
Öle richtig verwenden
Was Sie schon immer über unsere wunderbaren Öle wissen wollten.
Öle richtig verwenden
Rezepte
Unzählige Beispiele, wie Fandler für mehr Genuss beim Essen sorgt.