Warenkorb 0
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Hanfbrot

Ein raffiniertes glutenfreies Brotrezept das unter anderem Tapiokamehl, Quinoa, Kerne und Samen sowie Fandler Hanfmehl enthält.
Dauer
20 min Vorbereitung
60 min Backzeit
90 min Ruhezeit
Schwierigkeit
nicht so schwierig
glutenfrei, vegetarisch

Zubereitung

Spezielle Anforderungen
Kastenform (ca. 30 cm), Frischhaltefolie

Mehle und Quinoa vermengen und die restlichen trockenen Zutaten in einer großen Schüssel gut unterrühren. Zerbröckelte Germ mit Honig in Wasser auflösen und stehen lassen, bis sich Blasen bilden. Inzwischen Kartoffel waschen, schälen, fein reiben und mit Hanföl, Buttermilch und Germmischung zu den trockenen Zutaten geben. Alle Zutaten mithilfe eines Knethakens mindestens 10 Minuten kneten. Sollte der Teig zu fest sein, noch warmes Wasser zugeben, bis der Teig etwas fester als ein Rührteig ist. Die Kastenform gut einfetten, den Teig einfüllen, mit Frischhaltefolie abdecken und 60-90 Minuten gehen lassen, bis er die gewünschte Größe erreicht hat, da er im Rohr nur mehr ein bisschen größer wird. In den letzten 10 Minuten Gehzeit den Backofen auf 200 °C vorheizen. Brot 50-60 Minuten backen, aus dem Ofen nehmen, auf ein Kuchengitter stürzen und vollständig auskühlen lassen.

Zutaten
100 g
Buchweizenmehl
100 g
Fandler Hanfmehl
100 g
roter Quinoa, gemahlen
125 g
Kartoffelmehl
90 g
Tapiokamehl
5 g
Fandler Chiamehl
2 TL
Brotgewürz
20 g
Salz
80 g
Kerne und Samen, Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne, Leinsamen
1 Würfel
Germ (Hefe)
1 TL
Honig, flüssig
75 ml
lauwarmes Wasser
1
Erdapfel (Kartoffel), festkochend
2 EL
Fandler Hanföl
500 ml
Buttermilch

 

Shop -Fandler Bio-Öle
zum Shop
Genüsslich durch die köstliche Vielfalt der Fandler Produkte stöbern.
Öle richtig verwenden
Öle richtig verwenden
Was Sie schon immer über unsere wunderbaren Öle wissen wollten.
Öle richtig verwenden
Rezepte
Unzählige Beispiele, wie Fandler für mehr Genuss beim Essen sorgt.