Warenkorb 0
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Medi­terrane Saiblings­rollen mit Kohlrabi-Lauch-Gemüse und Sesam­öl

Das perfekte Sommergericht: Saibling mit Mozzarella und Kräutern gefüllt und mit Brotwürfel gratiniert.
Portionen
4
Dauer
40 min Vorbereitung
20 min Backzeit
Schwierigkeit
nicht so schwierig

Zubereitung

Den Backofen auf 200°C Heißluft vorheizen. Eine Auflaufform mit 2 EL Sesamöl einfetten. Petersilie, Salbei und Thymian hacken. Knoblauch, Zwiebel, getrocknete Tomaten und Mozzarella in kleine Würfel schneiden und mit den Kräutern vermischen. Salzen und pfeffern und die Hälfte auf den Saiblingsfilets verteilen. Die restliche Kräutermischung beiseite stellen. Den Fisch der Länge nach einrollen und mit einem Holzspieß fixieren. In die vorbereitete Form setzen. Weißbrot fein würfeln und mit 4 EL Sesamöl und der restlichen Kräutermischung verrühren. Diese auf den Fischrollen verteilen. Den Zitronensaft darüber träufeln. Die Fischrollen im Rohr ca. 20 Minuten garen.
Für das Gemüse den Kohlrabi schälen und in 0,5 cm große Würfel schneiden. Die Kohlrabiwürfel in Salzwasser blanchieren und kalt abschrecken. Den Lauch in 0,5 cm dicke Ringe schneiden. Den Kohlrabi und den Lauch in einer Pfanne mit Sesamöl anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Schlagobers ablöschen. Die Fischrollen mit dem Gemüse servieren.

Zutaten
4
Saiblingsfilets, ohne Haut
1
rote Zwiebel
2
Knoblauchzehen
0,5 Bund
Petersilie
8 Blätter
Salbei
4 Zweige
Thymian
8
getrocknete Tomaten
100 g
Mozzarella
60 g
Weißbrot, ohne Rinde
8 EL
Fandler Sesamöl
Saft einer halben Zitrone
2
Kohlrabi, klein
1 Stange
Lauch
50 ml
Schlagobers (süße Sahne)
Salz
Pfeffer
4
Holzspieße

Shop -Fandler Bio-Öle
zum Shop
Genüsslich durch die köstliche Vielfalt der Fandler Produkte stöbern.
Öle richtig verwenden
Öle richtig verwenden
Was Sie schon immer über unsere wunderbaren Öle wissen wollten.
Öle richtig verwenden
Rezepte
Unzählige Beispiele, wie Fandler für mehr Genuss beim Essen sorgt.