Warenkorb 0
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Sloppy Joe mit Bohnen und Erdnussmehl-Brötchen

Der amerikanische Klassiker in der Veggie-Variante mit schwarzen Bohnen und Paprika. Dazu gibt's selbstgemachte Buns aus glutenfreiem Erdnussmehl.
Portionen
6
Dauer
90 min Vorbereitung
50 min Backzeit
Schwierigkeit
nicht so schwierig
glutenfrei, vegetarisch

Zubereitung

Backofen auf 170°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

Erdnüsse mahlen und mit Erdnussmehl, Flohsamenschalen, Backpulver und Salz mischen. 3 Eiklar mit den trockenen Zutaten vermengen. Dann nach und nach unter Rühren das heiße Wasser einfließen lassen. Zuletzt das Stärkemehl untermischen und alles gut verrühren. Eine etwas klebrige Konsistenz ist hier ganz normal.

Den Teig nun mit angefeuchteten Händen in 6 gleich große Stücke teilen und zu Burgerbrötchen formen. Zuletzt mit Eiklar einstreichen. In den Ofen schieben und 50 Minuten backen.

Zwiebel und Paprika klein würfeln und im Traubenkernöl bei mittlerer Hitze ein paar Minuten anschwitzen. Zucker, Paprikapulver und Zimt hinzufügen und weiterbraten. Tomatenmark einrühren und mitrösten. Bohnen, BBQ-Sauce und 200 ml Wasser hinzufügen und etwa 10 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schafkäse mit den Fingern zerbröckeln und Rucola mit etwas Walnussöl mischen.

Zum Anrichten die Erdnussmehl-Brötchen halbieren und die Innenseite toasten oder leicht angrillen. Mit der Schwarzen-Bohnen-Sauce füllen und mit Schafkäse und Rucola garnieren.

Zutaten

Erdnussmehl-Brötchen

30 g
Erdnüsse
120 g
Fandler Erdnussmehl
20 g
Flohsamenschalen
2 TL
Weinsteinbackpulver
1 TL
Salz
4
Eiklar
250 ml
heißes Wasser
3 EL
Stärkemehl

Füllung

1
Zwiebel
1
rote Spitzpaprika
2 EL
Fandler Traubenkernöl
1 TL
Rohrohrzucker
1 TL
geräuchertes Paprikapulver
1 Prise
Zimt
2 EL
Tomatenmark
400 g
schwarze Bohnen, gekocht
2 EL
BBQ-Sauce
100 g
Schafkäse
1 Handvoll
Rucola
Fandler Walnussöl
Salz und Pfeffer

Weitere Produkte

Zu Ihrer Suchanfrage konnten leider keine Ergebnisse gefunden werden.

Was können Sie tun:

• Achten Sie darauf, dass alle Wörter korrekt geschrieben sind.
• Versuchen Sie es mit einem anderen Suchbegriff.
• Verwenden Sie einen allgemeineren Suchbegriff.

Die Fandler Exotikbox

1 Stk. |  13,50
1 Stk.  13,50

Die Fandler Dessertbox

 15,50
 15,50

Bio-Hanfmehl

400 g |  9,50
400 g  9,50

Bio-Mandelmehl

400 g |  12,90
400 g  12,90

Banderole “Danke”

 0,00
 0,00

Bio 5

 44,10
 44,10

Bio 6

 38,00
 38,00

Bio 8

 18,50
 18,50

Bio-Apfelessig

250 ml |  5,50
250 ml  5,50

Bio-Chiaöl

100 ml |  10,90
100 ml  10,90

Bio-Erdnussöl

100 ml |  7,20
100 ml  7,20
250 ml  10,90
500 ml  18,90

Bio-Sonnenblumenöl

100 ml |  5,50
100 ml  5,50
250 ml  7,90
500 ml  12,90

Bio-Traubenkernöl

100 ml |  11,50
100 ml  11,50

Bio-Zwetschkenkernöl

100 ml |  11,50
100 ml  11,50

Cuvée SIEBEN

100 ml |  7,40
100 ml  7,40
fandler vielfalt im regal
zum Shop
Genüsslich durch die köstliche Vielfalt der Fandler Produkte stöbern.
fandler öle finieren
Öle richtig verwenden
Was Sie schon immer über unsere wunderbaren Öle wissen wollten.
Öle richtig verwenden
Rezepte
Unzählige Beispiele, wie Fandler für mehr Genuss beim Essen sorgt.