Warenkorb 0
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Chiaweckerl

Dieses Teig will zwar satte 26 Stunden ruhen bevor man daraus Weckerl formen darf, aber da er vegan ist und die Weckerl schmecken, lassen wir das einfach gelten.
Dauer
30 min Vorbereitung
35 min Backzeit
26 h Ruhezeit
Schwierigkeit
anspruchsvoll
vegan

Zubereitung

Zuerst die trockenen Zutaten vermischen. Die Germ auf das Mehl bröseln und mit dem lauwarmen Wasser übergießen (Achtung, dass die Germ nicht mit dem Salz in Berührung kommt). Mithilfe einer Küchenmaschine 10 Minuten kneten. 24 Stunden im Kühlschrank rasten lassen. Danach auf einer mit Roggenmehl bemehlten Arbeitsfläche durchkneten, in 8 Teile teilen und daraus Weckerl formen. Diese dann 2 Mal schräg mit einem Messer einschneiden und in eine Bratform mit Deckel geben. 2 Stunden gehen lassen. Das Rohr auf 250°C vorheizen und die Weckerl für eine halbe Stunde backen. Anschließend noch 5 Minuten ohne Deckel fertig backen. Auf einem Gitterrost auskühlen lassen.

Tipp: Man kann den Teig auch im Ganzen in die Bratform geben und als Laib backen. Dadurch verlängert sich die 2. Ruhezeit um 2 Stunden.

Zutaten
160 g
Roggenmehl
100 g
Fandler Chiamehl
240 g
Dinkelmehl
1 Würfel
Germ (Hefe)
8 g
Meersalz
600 ml
lauwarmes Wasser

 

Shop -Fandler Bio-Öle
zum Shop
Genüsslich durch die köstliche Vielfalt der Fandler Produkte stöbern.
Öle richtig verwenden
Öle richtig verwenden
Was Sie schon immer über unsere wunderbaren Öle wissen wollten.
Öle richtig verwenden
Rezepte
Unzählige Beispiele, wie Fandler für mehr Genuss beim Essen sorgt.