Warenkorb 0
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Joghurt­eis mit Rhabarber und Zwetschken­kernöl

Dauer
15 min Vorbereitung
Schwierigkeit
superleicht
glutenfrei, vegetarisch

Zubereitung

Rhabarber waschen, Enden abschneiden und in etwa 2 cm lange Stücke schneiden. In einen Topf geben, Zucker, abgeriebene Schale der Orange und etwa 50 ml Wasser hinzufügen. Alles bei niedriger Temperatur zugedeckt für ca. 10 Minuten köcheln lassen. Sobald die Rhabarberstücke weich sind, alles in eine Schüssel umfüllen und abkühlen lassen. Sobald die Masse abgekühlt ist, Zwetschkenkernöl hinzufügen und die Rhabarberstücke mit der Gabel zu einem Mus zerdrücken. Joghurt und Salz unterrühren und in der Eismaschine gefrieren lassen. Das Joghurteis kann auch ohne Eismaschine im Tiefkühlschrank hergestellt werden. Dafür die Masse in einen verschließbaren Behälter füllen und 1-2 Mal pro Stunde umrühren, damit das Eis eine gleichmäßige Konsistenz erhält.

Zutaten
500 g
Rhabarber
200 g
Rohrohrzucker
1
unbehandelte Orange
800 g
griechisches Joghurt
4 EL
Fandler Zwetschkenkernöl
1 Prise
Salz

Shop -Fandler Bio-Öle
zum Shop
Genüsslich durch die köstliche Vielfalt der Fandler Produkte stöbern.
Öle richtig verwenden
Öle richtig verwenden
Was Sie schon immer über unsere wunderbaren Öle wissen wollten.
Öle richtig verwenden
Rezepte
Unzählige Beispiele, wie Fandler für mehr Genuss beim Essen sorgt.