Warenkorb 0
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Kürbiskern-Schnitte

Dauer
50 min Vorbereitung
10 min Backzeit
10 h Ruhezeit
Schwierigkeit
nicht so schwierig
vegetarisch

Zubereitung

Backrohr auf 190° C Umluft vorheizen. Die Eier mit Zucker, Vanille, einer Prise Haselnuss-Salz und geriebener Orangenschale schaumig schlagen. Mehl mit Kürbiskernen vermischen und unter die Ei-Zucker-Masse heben. Die flüssige Butter und das Kürbiskernöl ebenfalls untermischen. Ein Blech mit Backpapier auslegen und die Masse darauf verteilen. Den Biskuit 10-12 Minuten backen, auskühlen lassen und dann in 3 gleich große Teile schneiden.
Den ausgekühlten Vanillepudding glatt mixen und mit Staubzucker und Kürbiskernen verrühren. Die Butter mit dem Kürbiskernöl schaumig schlagen. Flüssiges Nougat unterrühren und nach und nach die Puddingmasse einarbeiten. Die Biskuitteile mit der Creme füllen und zu einem Block zusammensetzen. Außen noch eine dünne Schicht der Creme aufstreichen. Die restliche Creme zum Dekorieren aufbewahren. Die Schnitte über Nacht kaltstellen.
Am nächsten Tag das Marzipan dünn ausrollen. Die Schokolade mit dem Kokosfett schmelzen. Die Schnitte in Marzipan einschlagen und glasieren. Bevor die Glasur fest wird, die Schnitte in Stücke schneiden und mit der restlichen Creme und mit Kürbiskernen dekorieren.

Zutaten

Teig

130 g
Mehl
130 g
Kürbiskerne karamellisiert mit Zimt, gerieben
6
Eier
100 g
Rohrohrzucker
20 g
Butter, flüssig
20 g
Fandler Kürbiskernöl
1
Orange, mit unbehandelter Schale
1 Msp
Vanillemark
Fandler Haselnuss-Salz

Creme

150 g
Vanillepudding, gekocht
75 g
Staubzucker
75 g
Fandler Kürbiskerne, fein gerieben
310 g
weiche Butter
30 g
Fandler Kürbiskernöl
120 g
Nussnougat, flüssig

weitere Zutaten

300 g
Marzipan
200 g
Vollmilchschokolade
20 g
Kokosfett

Shop -Fandler Bio-Öle
zum Shop
Genüsslich durch die köstliche Vielfalt der Fandler Produkte stöbern.
Öle richtig verwenden
Öle richtig verwenden
Was Sie schon immer über unsere wunderbaren Öle wissen wollten.
Öle richtig verwenden
Rezepte
Unzählige Beispiele, wie Fandler für mehr Genuss beim Essen sorgt.