Warenkorb 0
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Bärlauch-Brennnessel-Brot

Wenn es etwas Besonderes sein soll, probieren Sie doch dieses Brot mit Dinkelmehl, Bärlauch und Brennesseln.
Dauer
20 min Vorbereitung
45 min Backzeit
75 min Ruhezeit
Schwierigkeit
nicht so schwierig
vegetarisch

Zubereitung

Mehl und Salz vermischen, Germ und Zucker in Milch auflösen, 100 ml Haselnussöl dazu geben und alles gemeinsam zu einem glatten Teig kneten. Danach zugedeckt an einem warmen Ort ca. 60 Minuten gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat. Inzwischen Kräuter waschen und fein hacken, den Teig teilen und 1,5 – 2 cm dick rechteckig ausrollen. Mit dem restlichen Öl bestreichen, mit gehackten Kräutern bestreuen, etwas salzen, dann in Streifen schneiden, die eine Backformbreite lang sind. Die Streifen ziehharmonikaartig zusammenfalten, senkrecht in die Form stellen und ca. 15 Minuten gehen lassen. Das Backrohr auf 180 °C vorheizen und das Brot ca. 30 – 40 Minuten hellbraun und knusprig backen. Gegen Ende der Backzeit evtl. mit Papier abdecken, damit das Brot nicht zu braun wird.

Zutaten
1 kg
Dinkelmehl
1 EL
Salz
1 Würfel
Germ (Hefe)
1 TL
Rohrrohzucker
650 ml
lauwarme Milch
150 ml
Fandler Haselnussöl
100 g
Bärlauch
100 g
Brennnesselblätter

Shop -Fandler Bio-Öle
zum Shop
Genüsslich durch die köstliche Vielfalt der Fandler Produkte stöbern.
Öle richtig verwenden
Öle richtig verwenden
Was Sie schon immer über unsere wunderbaren Öle wissen wollten.
Öle richtig verwenden
Rezepte
Unzählige Beispiele, wie Fandler für mehr Genuss beim Essen sorgt.