Warenkorb 0
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Mini-Spieße mit Marille, Speck und Huhn

Dauer
40 min Vorbereitung
Schwierigkeit
superleicht
glutenfrei

Zubereitung

Hühnerbrüste in Stücke schneiden und mit abgerebeltem Thymian, Haselnuss-Salz, Pfeffer und Sesamöl gut vermischen.

Marillen waschen, entsteinen und vierteln. Jedes Viertel mit einer Speckscheibe einwickeln. Je ein Stück Speck-Marille und ein Stück marinierte Hühnerbrust auf die kleinen Spieße stecken.

Radicchio und Rucola waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zupfen. Für die Salatmarinade Marillenkernöl, Essig, Haselnuss-Salz und Honig mit einem Schneebesen verrühren.

Spieße in einer Pfanne von allen Seiten bei mittlerer Hitze anbraten. Salat mit der Marinade mischen und in kleinen Gläsern verteilen. Die fertigen Spieße daraufsetzen. Mit Marillenkernöl und etwas Zitronenschalen-Abrieb verfeinern.

Serviervorschlag
für 16 Portionen

Zutaten
2
Hühnerbrüste
1 Bund
Thymian
1 TL
Fandler Haselnuss-Salz
Pfeffer
2 EL
Fandler Sesamöl
4
Marillen
16 Streifen
Bauchspeck, geräuchert
Mini-Holzspieße
0,5 Kopf
Radicchio
1 Bund
Rucola
4 EL
Fandler Marillenkernöl
3 EL
Apfel-Zitronenthymian-Essig
1 TL
Fandler Haselnuss-Salz
1 TL
Honig
1
Zitrone
Shop -Fandler Bio-Öle
zum Shop
Genüsslich durch die köstliche Vielfalt der Fandler Produkte stöbern.
Öle richtig verwenden
Öle richtig verwenden
Was Sie schon immer über unsere wunderbaren Öle wissen wollten.
Öle richtig verwenden
Rezepte
Unzählige Beispiele, wie Fandler für mehr Genuss beim Essen sorgt.