Warenkorb 0
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Ofen-Süßkartoffel mit Linsen-Dal und Erdnussöl

Portionen
4
Dauer
40 min Vorbereitung
90 min Backzeit
Schwierigkeit
superleicht
glutenfrei, vegetarisch

Zubereitung

Süßkartoffeln mit einer Bürste unter fließendem Wasser gut waschen und trocken reiben. Salz in einer Auflaufform verteilen und die Süßkartoffeln darauf legen. Das Salz entzieht den Süßkartoffeln beim Garen Wasser und macht sie so noch aromatischer. Bei 170°C Umluft, je nach Größe der Kartoffeln, 60 bis 90 Minuten garen, bis sie innen weich sind. Zur Probe einfach mit einem Stäbchen oder Messer einstechen.

Inzwischen Linsen in einem Sieb mit kaltem Wasser gut abspülen. Zwiebel und Knoblauch fein hacken und in einem Topf mit ca. 3 EL Erdnussöl ein paar Minuten bei kleiner Hitze anschwitzen. Ingwer und alle Gewürze bis auf Salz dazugeben und kurz mitrösten. Mit Wasser aufgießen und die Linsen hinzufügen. Zugedeckt etwa 10 Minuten schwach köcheln lassen. Die passierten Tomaten mit dem Erdnussmehl verrühren und zu den Linsen geben. Dann weitere 10 Minuten garen lassen. Zuletzt das Linsen-Dal kräftig mit Salz, Zucker und Zitronensaft abschmecken.

Sesam in einem feinen Sieb unter kaltem, fließendem Wasser gründlich waschen. Anschließend gut abtropfen lassen. In eine Pfanne geben und unter Rühren so lange rösten, bis der Sesam sich zwischen den Fingern verreiben lässt. Danach abkühlen lassen. Meersalz und Sesam in einem Mörser grob vermahlen. Gut verschlossen kann das Sesamsalz einige Wochen auf Vorrat aufbewahrt und zum Verfeinern verschiedenster Speisen wie Salate, Suppen und Gemüse verwendet werden.

Zum Anrichten je eine Süßkartoffel der Länge nach einschneiden und mit Linsen-Dal füllen. Etwas Erdnussöl darüber träufeln und mit einem Esslöffel Joghurt, gehackter Petersilie und Gomasio garnieren.

Zutaten

Ofen-Süßkartoffel

4
Süßkartoffeln, mittelgroß
400 g
grobes Salz

Linsen-Dal

200 g
rote Linsen
1
Zwiebel
2
Knoblauchzehen
Fandler Erdnussöl
1 TL
Ingwer, frisch gerieben
0,5 TL
Senfkörner
0,5 TL
Koriandersamen, gemahlen
0,5 TL
Kreuzkümmel, gemahlen
0,5 TL
Garam Masala
0,5 TL
Paprikapulver, edelsüß
600 ml
Wasser
200 ml
passierte Tomaten
2 EL
Fandler Erdnussmehl
Salz
1 TL
Rohrohrzucker
0,5
Zitrone
Joghurt, zum Anrichten
1 Bund
Petersilie

Gomasio (Sesamsalz)

100 g
Sesam
10 g
Meersalz

Weitere Produkte

Zu Ihrer Suchanfrage konnten leider keine Ergebnisse gefunden werden.

Was können Sie tun:

• Achten Sie darauf, dass alle Wörter korrekt geschrieben sind.
• Versuchen Sie es mit einem anderen Suchbegriff.
• Verwenden Sie einen allgemeineren Suchbegriff.

Starkes Immunsystem mit Sandra Nova

29.11.2022 |  69,00
 69,00

Die Fandler Dessertbox

 15,50
 15,50

Bio-Erdnussmehl

400 g |  9,50
400 g  9,50

Bio-Hanfmehl

400 g |  9,50
400 g  9,50

Bio-Haselnussmehl

400 g |  11,90
400 g  11,90

Bio-Mandelmehl

400 g |  12,90
400 g  12,90

Bio 9

 28,10
 28,10

Bio-Camelinaöl

100 ml |  7,50
100 ml  7,50
250 ml  11,50
500 ml  19,90

Cuvée Set “1”

 12,20
 12,20

Cuvée Set “10”

 22,90
 22,90

Bio Kürbiskern-Salz

150 g |  5,50
150 g  5,50

Bio-Haselnussöl

100 ml |  9,90
100 ml  9,90
250 ml  19,90
500 ml  37,00

Bio-Olivenöl

100 ml |  5,30
100 ml  5,30
250 ml  6,90
500 ml  9,90
1,000 ml  16,70

Bio-Kirschkernöl

100 ml |  11,50
100 ml  11,50

Cuvée SECHS

100 ml |  7,90
100 ml  7,90
zum Shop
Genüsslich durch die köstliche Vielfalt der Fandler Produkte stöbern.
Öle richtig verwenden
Was Sie schon immer über unsere wunderbaren Öle wissen wollten.
Öle richtig verwenden
Rezepte
Unzählige Beispiele, wie Fandler für mehr Genuss beim Essen sorgt.